Fertiggaragen an Hauswände anbauen

Preistabelle für Fertiggaragen

Betonfertiggaragen Betonfertiggaragen
Variante Einzelgarage
Einzelgarage
Breitraumgarage
Breitraumgarage
Doppelgarage
Doppelgarage
ohne Tor
kostenloses Angebot
ca. 2.000€
ca. 2.400€
ca. 3.200€
standard Box ohne Extras
kostenloses Angebot
ca. 3.000€
ca. 3.450€
ca. 4.500€
mit Terasse
kostenloses Angebot
ca. 4.700€
ca. 5.200€
ca. 6.000€
mit Abstellraum
kostenloses Angebot
ca. 6.250€
ca. 6.700€
ca. 7.200€
in Hanglage
kostenloses Angebot
ca. 7.300€
ca. 7.600€
ca. 8.500€
für Lkw
kostenloses Angebot
ca. 7.000€
ca. 7.900€
ca. 8.500€
Stahlfertiggaragen Stahlfertiggaragen
Variante Einzelgarage
Einzelgarage
Breitraumgarage
Breitraumgarage
Doppelgarage
Doppelgarage
ohne Tor
kostenloses Angebot
ca. 1.200€
ca. 1.450€
ca. 1.750€
standard Box ohne Extras
kostenloses Angebot
ca. 1.800€
ca. 2.000€
ca. 2.300€
standard Box in Stahl-Element-Bauweise
kostenloses Angebot
ca. 2.500€
ca. 3.100€
ca. 4.500€
mit Abstellraum
kostenloses Angebot
ca. 3.250€
ca. 3.450€
ca. 3.700€
in Hanglage
kostenloses Angebot
ca. 4.000€
ca. 4.800€
ca. 5.500€
für LKW
kostenloses Angebot
ca. 5.700€
ca. 6.500€
ca. 7.000€
Blechfertiggaragen Blechfertiggaragen
Variante Einzelgarage
Einzelgarage
Breitraumgarage
Breitraumgarage
Doppelgarage
Doppelgarage
ohne Tor
kostenloses Angebot
ca. 920€
ca. 1.120€
ca. 1.200€
standard Box ohne Extras
kostenloses Angebot
ca. 1.240€
ca. 1.440€
ca. 1.700€
mit Abstellraum
kostenloses Angebot
ca. 2.050€
ca. 2.250€
ca. 2.500€
in Hanglage
kostenloses Angebot
ca. 3.000€
ca. 3.500€
ca. 4.000€
für LKW
kostenloses Angebot
ca. 4.700€
ca. 5.500€
ca. 5.900€
Holzfertiggaragen Holzfertiggaragen
Variante Einzelgarage
Einzelgarage
Breitraumgarage
Breitraumgarage
Doppelgarage
Doppelgarage
ohne Tor
kostenloses Angebot
ca. 800€
ca. 1.000€
ca. 1.100€
standard Box ohne Extras
kostenloses Angebot
ca. 1.200€
ca. 1.350€
ca. 1.400€
mit doppeltem Holztor
kostenloses Angebot
ca. 1.400€
ca. 1.500€
ca. 1.700€
mit Abstellraum
kostenloses Angebot
ca. 2.250€
ca. 2.450€
ca. 2.700€
mit zusätzlichem Carport
kostenloses Angebot
ca. 2.400€
ca. 3.000€
ca. 3.700€

Materialvergleich für Fertiggaragen

Beton Stahl Holz Blech
Lebensdauer 15 - 25 Jahre 20 - 30 Jahre Bei guter Pflege bis zu 50 Jahre 15 - 20 Jahre
Kostenfaktor 4.000€ bis 9.000€ 3.000€ bis 5.000€ 1.500€ bis 3.000€ 1.200€ bis 2.500€
Installationszeit Ungefähr 1 Stunde (es wird viel Platz für Tieflader und Kranwagen benötigt!) ungefähr ein halber Tag Bei Selbstmontage ungefähr 1 bis 2 Tage ungefähr 1 bis 2 Tage
Belüftung Gut Sehr gut. Ein Kondenswasserschutz ist allerdings erforderlich Sehr gut Sehr gut. Ein Kondenswasserschutz ist allerdings erforderlich
Ist das Dach nutzbar? Im Falle einer zusätzlichen Verstärkung, kann das Dach bepflanzt werden. Eigentlich nicht, bzw. nicht ohne großen Kostenaufwand Im Falle einer zusätzlichen Verstärkung, kann das Dach genutzt werden. Eigentlich nicht, bzw. nicht ohne großen Kostenaufwand
Isolierung möglich nicht möglich möglich nicht möglich
Fassadenverkleidung möglich möglich möglich nicht möglich
Fundament Notwendig. Es empfehlen sich ein Streifenfundament oder Bodenplatten Notwendig. Da dieses Modell über keinen Boden verfügt, empfiehlt sich eine Bodenplatte. Im Anschluss an die Montage ist es erfoderlich, die Garage mit dem Fundament abzudichten. Notwendig. Es empfehlen sich ein Streifenfundament oder eine Bodenplatte. Notwendig. Es empfehlen sich ein Streifenfundament oder eine Bodenplatte.
Vorteile Hohe Stabilität und Tragfähigkeit bei geringem Montageaufwand. Bei guter Isolierung als als Abstellraum verwendbar. Langlebigkeit und ein hervorragendes Belüftungssystem. Grundriss kann zentimetergenau angepasst werden. Besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis. Belüftung ausgezeichnet. Kann selbstständig instand gehalten werden. Belüftung ausgezeichnet. Kann selbstständig instand gehalten werden. Günstig
Nachteile Der Grundriss kann nicht nach Belieben gewählt werden, großer Platzaufwand bei der Anlieferung, es kann zu Setzrissen im Mauerwerk kommen. Aufgrund der mangelnden Wärmedämmung ist eine Nutzung als Abstellraum nicht ratsam, hält keinem extremen Druck stand. Lange Montagezeit, kein Brandschutz, hoher Pflegeaufwand. Hoher Pflegeaufwand, Wetter anfällig, schwache Struktur

Einige Fertiggarage kann ganz einfach alleine auf dem Grundstück stehen. Es ist nicht notwendig, dass eine Hauswand vorhanden ist. Doch es gibt viele Leute, die möchten lieber die auf dem Grundstück vorhandenen Gebäude zusammenstehen haben. Vor allem ist es schön, wenn die Fertiggarage an der Hauswand steht und somit der Weg vom Auto ins Haus und umgedreht so gering wie möglich ausfällt. Natürlich gibt es auch einige Faktoren zu beachten, wenn eine Fertiggarage an der Hauswand entstehen soll. Wichtig ist beispielsweise ein ordentlicher Anschluss der Garagenwand an die Hauswand. Da es diesbezüglich gelegentlich Probleme gibt, wird meistens eine Fertiggarage etwas weiter entfernt von der Hauswand platziert. In der Mitte entsteht ein Carport, der überdacht werden kann. Prinzipiell ist es aber möglich, die Fertiggarage an der Hauswand zu platzieren. Die Fertiggaragen-Hersteller sind vom Fach und wissen genau, worauf sie bei dem Aufbau aufpassen müssen. Nutzen Sie unseren Fertiggaragen Konfigurator, um so schnell mit Fertiggaragen-Hersteller in Verbindung zu kommen. Ihnen werden Angebote von Spezialisten aus Ihrer Region offeriert.

Konfigurator für Fertiggaragen

Fertiggaragen an Hauswände anbauen
4 (80%) 1 vote