Fertiggaragen für Lkw: Maße, Material, Kosten mit Konfigurator

Nicht nur für Pkws, sondern auch für Lkws gibt es passende Fertiggaragen. Die Lkw-Garagen der Fertiggaragen-Hersteller sind je nach Modell meistens für Kleintransporter mit hohem Dachaufbau oder auch für kleine Lkws geeignet. Sie werden unter Umständen auch XXL-Caravan-Garage bezeichnet. Praktischerweise haben Sie die Möglichkeit, auch Lkw-Fertiggaragen nach eigenen Wünschen und Vorstellungen zu erhalten. Die Hersteller der Garagen sind sehr flexibel und fertigen auch Garagen nach Maß. So ist es auch möglich, Lkw-Garagen mit einer größeren Einfahrt und anderen Breiten und Längen zu erhalten. In einer solchen speziellen Garage können auch Wohnmobile oder sogar Busse ihren Platz finden. Aber was gibt es alles zu beachten und wie sieht es hinsichtlich der Gestaltungsmöglichkeiten aus?

Garagenmaße für große Fahrzeuge

Garagenmaße für große Fahrzeuge

Eine kleine Garage für ein normales Fahrzeug mit einer Größe von 3 x 6 m reicht natürlich nicht für einen Lkw oder ein Wohnmobil aus. Die Fertiggaragen müssen wesentlich größer sein und vor allem auch eine größere Tordurchfahrtshöhe bieten. Je nachdem, welches Fahrzeug geparkt werden soll, gibt es für Standardgaragen beispielsweise die folgenden Abmessungen:

Breite Höhe Länge Durchfahrtsbreite Durchfahrtshöhe
3,48 m 3,48 m 6,00 m 2,99 m 2,91 m
3,48 m 3,48 m 7,00 m 2,99 m 2,91 m
3,48 m 3,48 m 8,00 m 2,99 m 2,91 m
3,48 m 3,48 m 9,00 m 2,99 m 2,91 m

Natürlich gibt es auch noch weitere Maße, die ausgewählte werden können. Und falls Ihnen die Abmessungen nicht ausreichen, können Sie sich von den Garagenherstellern auch Angebote über Sonderanfertigungen unterbreiten lassen. Sonderanfertigungen fallen preislich natürlich auch höher aus. Dafür erhalten Sie eine Lkw-Garage, die optimal auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet ist. Vielleicht soll es auch eine Doppelgarage für Lkws werden. Das ist ebenfalls möglich, sofern der nötige Platz zur Verfügung steht.

Garagentore für die Lkw-Garage

Hinsichtlich der Garagentore haben Sie normalerweise die freie Auswahl. Es ist auch wie bei herkömmlichen kleinen Einzel- oder Doppelgaragen möglich, zwischen verschiedenen Torvarianten auszuwählen. Möglich ist es, die Fertiggarage für Lkws mit folgenden Toren auszustatten:

  • Schwingtor
  • Flügeltor
  • Sektionaltor
  • Rolltor
  • Sondertore

Außerdem können Sie auswählen, ob Sie das Tor manuell oder elektrisch öffnen möchten. Je nach Torvariante und Größe bietet es sich meistens schon an, sich für den elektrischen Antrieb zu entscheiden. So kann ohne Kraftaufwand auf Knopfdruck das Tor problemlos geöffnet werden. Meistens ist es schon bei den sehr großen Varianten so, dass schon von Werk das Tor mit einem elektrischen Antrieb versehen wird. Denn aufgrund der Größe des Tores könnte es sich schwierig gestalten, das Tor komfortabel zu öffnen.

Dachformen für hohe Garagen

Die meisten großen Garagen für Lkws sind mit einem Flachdach versehen. Es lassen sich meistens auch andere Dachformen wie Walmdach oder Satteldach realisieren. Falls die Lkw-Garage nicht im Industriegebiet steht, sondern auf Ihrem Grundstück am Haus, so ist es immer schöner, wenn die Dachformen zusammen harmonieren. Vorzugsweise sollten Sie mit dem Hersteller der Fertiggarage ansprechen, welche Varianten in Ihrem Fall möglich sind. Eine Garage mit Flachdach kann aber auch etwas Praktisches an sich haben. Wird die Garage beispielsweise direkt an das Haus gebaut, so kann das Dach unter Umständen als Dachterrasse verwendet und begrünt werden. So erstrahlt die Garage doch gleich im ganz neuen Look. Es ist letztendlich auch eine Kostenfrage, für welche Dachform Sie sich entscheiden. Eine komplizierte Dachform kostet wesentlich mehr als ein normales Flachdach.

Aus welchen Materialien gibt es Lkw-Garagen

Aus welchen Materialien gibt es Lkw-Garagen

Materialmäßig sind Sie nicht eingeschränkt. Auch große Fertiggaragen gibt es in verschiedenen Bauweisen. Sie können sich für eine Betonfertiggarage oder Stahlgarage entscheiden. Ebenfalls könnte auch eine Holzgarage oder eine Garage in Holzständerbauweise interessant sein. Das ist im Endeffekt eine Geschmackssache und Preissache. Sie müssen zunächst die Vor- und Nachteile abwägen. Jede Bauart hat ihre Vor- und Nachteile. Eine Betonfertiggarage wird beispielsweise komplett am Stück geliefert und mit einem Kran dort positioniert, wo sie stehen soll. Das bringt allerdings erhöhte Kosten für den Transport und das Abladen mit sich. Vor allem muss im Vorfeld auch eine entsprechende Fundamentplatte entstehen. Andere Garagen wie beispielsweise die Fertiggarage in Holzständerbauweise muss vor Ort auf der Baustelle montiert werden. Da die Garage in einzelnen Teilen geliefert wird, gestaltet sich der Transport wesentlich einfacher und günstiger. Auch ist es so, dass in dem Fall ein Streifenfundament ausreichen könnte.

Preise für eine Fertiggarage für Lkws

Preise für eine Fertiggarage für Lkws

Die Preise hängen von verschiedenen Faktoren ab. Hierzu zählen die Abmessungen, die gewünschte Torgröße, die Dachform und weitere besondere Extras. Einige Preisbeispiele haben wir herausgesucht, damit Sie sich einen kleinen Überblick über die Preise verschaffen können. Alle Angaben sind Orientierungswerte und können abweichen.

  • Stahleinzelgarage (B: 3,95 m, T: 8,90 m, H: 3,20 m): 9.930 Euro
  • Stahldoppelgarage (B: 7,95 m, T:8,90 m, H: 3,20m): 18.850 Euro

Zusätzlich zu den Garagenpreisen kommen auch die Montagekosten hinzu, sofern Sie die Lkw-Garage montieren lassen möchten. Der Aufbau kann auch nochmal zwischen 900 und 1.400 Euro liegen. Wer handwerklich geschickt ist, der kann sich eine Stahlgarage als Bausatz liefern lassen und die Garage selber errichten. Auch die Montage der Fertiggarage in Holzständerbauweise kann selber von Ihnen übernommen werden. Nur bei der Betongarage fallen keine Montagearbeiten an, da diese Variante an einem Stück geliefert wird.

Das richtige Fundament für XXL-Garagen

Bevor Sie sich für eine Garage entscheiden, sollten Sie im Vorfeld überlegen, welches Fundament für Sie relevant ist. Punktfundamente sind beispielsweise nicht für Hanglagen geeignet. Fundamentplatten hingegen sind überall anwendbar. Auch das Streifenfundament ist fast überall geeignet. Nun kommt es darauf an, welcher Garagenboden gewünscht ist. Bei einem Streifen- oder Punktfundament müsste beispielsweise gepflastert werden, um einen ebenen Untergrund zu erhalten. Bei einer Fundamentplatte sparen Sie sich die Pflasterarbeiten. Dafür haben Sie im Vorfeld jede Menge Erd- und Bewehrungsarbeiten zu erledigen, was ebenfalls hohe Kosten verursachen kann.

Bauantrag für die große Garage notwendig?

Bevor Sie mit irgendwelchen Baumaßnahmen beginnen und eine Garage bestellen, sollten Sie sich im Vorfeld bei Ihrem Bauamt informieren, welche Vorgaben es in Ihrer Region zum Bau einer Garage dieser Größe gibt. Die Richtlinien und Vorgaben sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Da die Lkw-Garagen doch deutlich größer sind als ganz normale Einzel- oder Doppelgaragen, können Sie davon ausgehen, dass ein Bauantrag notwendig ist. Bauvorhaben mit einer Fläche von 30 Quadratmetern sind meistens baugenehmigungsfreie. Es gibt auch Bundesländer, die bis zu 50 Quadratmeter ohne Genehmigung gewähren. Da aber eine große Garage doch deutlich über der Quadratmeterzahl liegt, werden Sie nicht um den Bauantrag und die Genehmigung drum herum kommen.

Die Lkw-Garage – Modern und praktisch

Die Lkw-Garage - Modern und praktisch

Lkw-Garagen sind meistens auf Firmengeländen und in Industriegebieten zu finden. Heutzutage ist eine XXL-Garage keine klapperige Blechkiste mehr, sodass auch kleine Firmen überlegen, zuhause eine Garage für den Transporter zu bauen. Mittlerweile hat sich viel hinsichtlich der Gestaltungsmöglichkeiten und der Qualität der großen Garagen getan. Es ist möglich, eine Lkw-Garage in verschiedenen Ausführungen beispielsweise mit einem zusätzlichen Abstellraum oder einer Werkstatt zu erhalten. Ebenfalls können Sie sich dazu entscheiden, Garagen mit Fenstern und Türen zu versehen, um mehr Licht im Raum zu haben und die Fertiggarage betreten zu können, ohne immer das Tor öffnen zu müssen. Aufgrund der Gestaltungsmöglichkeiten fügen sich die großen Garagen mittlerweile sehr gut in das Landschaftsbild ein.

Unser Konfigurator für Lkw-Fertiggaragen

Fertiggaragen für Lkw: Maße, Material, Kosten mit Konfigurator
5 (100%) 1 vote