Multitools im Test: Welches Produkt schneidet am besten ab?

Das Leatherman Tool Wave


Leatherman Tool Wave inklusive Premiumholster Bild
erster Platz

Das Leatherman Multitool verfügt über viele wichtige Funktionen und bietet zusätzlich ein paar kleine Extras, die das Produkt besonders attraktiv machen. Es verfügt über 17 Funktionen in einem Gerät und wird mit einem Lederetui geliefert. Für die alltäglichen Arbeiten ist das Multitool in der mittleren Preisklasse eine gute Wahl.

Vorteile Nachteile
+ Klinge kann einhändig ausgeklappt werden – Etwas schwergängig
+ Arretierbar – Etwas kantig
+ Starke Zange – Lederetui nicht sonderlich hochwertig
+ Kleiner und großer Bithalter sowie Bits enthalten

Alles in allem hat sich beim Leatherman Multitool gezeigt, dass es für den alltäglichen Einsatz bestens geeignet ist. Besonders praktisch ist das einhändige Öffnen der Klinge. Das gibt einen Pluspunkt. Allerdings ist es teilweise etwas schwergängig. Ein Tropfen Öl könnte hierbei sehr dienlich sein. Auch wie beim Victorinox sind die Werkzeuge arretierbar. Außerdem sind auch bei diesem Produkt Bithalter und Bits enthalten. Sie haben also eine gute Ausstattung zur Hand. Das Multitool verfügt über alle wichtigen Werkzeuge wie Messer, Abisolierklingen, Dosenöffner, Drahtschneider, Schraubendreher und Zangen. Wer keine besonderen Extras benötigt, hiermit auf jeden Fall sehr gut beraten. Vom Gewicht her hat es mit 250 Gramm deutlich die Nase vorn.

Funktionen:
Verarbeitung:
Handhabung:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Das Swisstool CS Plus von Victorniox


Victorinox Taschenmesser Swisstool CS Plus in Lederetui, One size, 3.0338.L Bild
zweiter Platz

Victorinox als Größe unter den Herstellern darf natürlich nicht fehlen. Das Multitool ist made in Switzerland und verfügt über ein riesiges Repertoire an Funktionen. Es besteht aus rostfreiem Stahl, ist vielfältig nutzbar und wurde bereits mehrfach zum Testsieger erklärt. Aber was genau spricht nun eigentlich für das Multitool von Victorinox?

Vorteile Nachteile
+ 38 Funktionen – Höheres Gewicht (438 Gramm)
+ Inkl. Lederetui – Kostenfaktor
+ Bit-Schlüssel, Bit-Halter und sechs Bits im Set enthalten – Einhand-Öffnen nicht möglich
+ Werkzeuge arretieren im ausgeklappten Zustand

Das Victorinox Swisstool CS Plus ist eine gute Investition für alle diejenigen Leute, die besonders viele Funktionen zur Verfügung haben möchten. Unter anderem zählen Kombizange, Schere, Klinge, Drahtabzieher, Drahtschaber, Dosenöffner und Entriegelungs-Schieber zu den Funktionen des Tools. Besonders erwähnenswert ist, dass das Werkzeug mit sechs Bits und Bithalter geliefert wird. Im Prinzip ist es ein richtiges Allroundgerät. Wer es bei sich trägt, der hat zu jeder Zeit das passende Werkzeug zur Hand. Es muss aber auch bedacht werden, dass das Multitool aufgrund der vielen Funktionen etwas höher vom Gewicht her ist. Manchmal wird es auch als etwas unhandlich angesehen, da eine einhändige Bedienung nicht möglich ist.

Funktionen:
Verarbeitung:
Handhabung:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Das Multitool von Gerber


Gerber Multitools SUSPENSION, Box, grau, 22-01471 Bild
dritter Platz

Das Multitool SUSPENSION des Herstellers Gerber ist ein Highlight der Gerber-Werkzeuge zum besonders günstigen Preis. Mit über 10 Funktionen macht das Multitool eine gute Figur, liegt gut in der Hand und ist besonders praktisch. Mit der Qualität von Leatherman oder Victorinox ist es nicht vergleichbar. Dennoch bietet es alle wichtigen Werkzeuge und außerdem lässt es sich vernünftig mit ihm arbeiten.

Vorteile Nachteile
+ Geringe Anschaffungskosten – Keine Bits und Bihalter enthalten
+ Arretierbar – Schärfe der Messerklinge nutzt sich schnell ab
+ Werkezeuge sind außenliegend und können einhändig bedient werden (bei geschlossenem Tool) – Messer fallen etwas kleiner aus
+ Nylonetui inklusive

Für den günstigen Preis bietet das Gerber Modell jede Menge. Auch wenn es ein wenig schärfer sein und über größere Klingen verfügen könnte, ist es ein gutes Werkzeug für leichte Arbeiten. Praktischerweise kann das Tool einhändig bedient werden, wenn es sich im geschlossenen Zustand befindet. Es sind wichtige Werkzeuge wie Säge, Schere und Zange vorhanden. Eine besondere Ausstattung gibt es nicht. Aber für den Preis kann man nun nicht alles haben. Wer ein gutes und alltagstaugliches Werkzeug benötigt, der wird sich über das kostengünstige Produkt freuen.

Funktionen:
Verarbeitung:
Handhabung:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Das Crank Brothers Multi-19 Tool

Crank Brothers Multi-19 tool, gold Bild

Crank Brothers bietet ein interessantes und vielfältiges Multitool im unteren Preissegment an. Es ist mit insgesamt 19 Werkzeugen versehen, die am meisten benötigt werden. Die Werkzeuge bestehen aus 6150 Hi-Ten Stahl und überzeugen mit guter Qualität und einer gewissen Langlebigkeit. Durch was zeichnet sich das Multitool Werkzeug noch so alles aus? Und stellt es eine gute Alternative zu den preisintensiven Modellen dar?

Vorteile Nachteile
+ Geringes Gewicht: 175 Gramm + 40 Gramm Hülle – An Metallhülle sind Kunststoffverschlüsse angebracht (können schnell abnutzen)
+ Hülle enthalten – Werkzeuge etwas schwergängig
+ Komplette aus Metall gefertigt
+ Sehr kompakte Abmessungen

Alles in allem macht das Multitool von Crank Brothers einen soliden und guten Eindruck. Es erfüllt seinen Zweck, auch wenn es etwas schwergängig ist. Zum Schrauben kann es auch genutzt werden, stellt sich allerdings als recht schwierig dar. Die kompakte Abmessung von 90 x 55 mm spricht wieder für sich. Es lässt sich schnell und unkompliziert verstauen. Außerdem ist es im Gegensatz zu anderen Multitools ein richtiges Leichtgewicht. Inbus verschiedener Größen, Kreuz- und Schlitzschraubendreher, Kettennieter, Torx, Maulschlüssel und Speichenschlüssel sind zu finden. Auf einer Fahrradtour kann es sich als perfekter Helfer beweisen. Für den günstigen Preis bekommt man ein praktisches Werkzeug guter Qualität.

Funktionen:
Verarbeitung:
Handhabung:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Das Leatherman Allzweckwerkzeug STYLE CS

Leatherman Style CS Multifunktionsmesser Bild

Das Allzweckwerkzeug Style CS von Leatherman macht auf dem ersten Blick vom rein Optischen her einen guten Eindruck. Es verfügt über einen stabilen und haltbaren Edelstahlkorpus und mehrere Werkzeugen, die von Außen her zugänglich sind. Durch was zeichnet sich das stilvolle und funktionelle Multitool nun genau aus?

Vorteile Nachteile
+ Sehr leicht (41,1 Gramm) – Nur wenige Werkzeuge
+ Mit Schlüsselringöse – Ohne Hülle
+ Nylongriffschalen glasfaserverstärkt – Schere mit zu großer Toleranz
+ Preis – Messer lässt sich nur schwer ausklappen

Auch wenn es einige Nachteile bei diesem Multitool gibt, ist es ein akzeptables Werkzeug für gelegentliche Einsätze. Natürlich kann es nicht mit einem Multitool mit zahlreichen Funktionen verglichen werden. Für Fahrradreparaturen beispielsweise ist es nicht unbedingt geeignet. Dafür hat es zu wenige Funktionen. Das Leatherman ist mit einem Messer, einer Zange, Nagelfeile, Kreuzschlitzschrauber und Pinzette versehen. Das sind doch deutlich weniger Funktionen, als es viele andere Modelle bieten. Dafür ist es sehr kompakt und passt in jede Hosentasche. Letztendlich erfüllt es seinen Zweck, wenn man das Multitool nur gelegentlich für diverse Schneidarbeiten benötigt. Sehr schön ist es, dass es über eine Schlüsselringöse verfügt. So kann man es einfach befestigen und mit sich tragen.

Funktionen:
Verarbeitung:
Handhabung:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Fazit: Auch die günstigen Modelle schlagen sich recht gut. Doch wer ein Multitool von besonders guter Qualität, besonders hoher Lebensdauer und zahlreichen Funktionen zur Hand haben möchte, der sollte auf das Multitool von Leatherman oder Victorinox zugreifen. Diese verfügen über zahlreiche Extras und sind in bestimmten Situationen besonders hilfreich. Wer einfach nur ein kostengünstiges Modell mit den allerwichtigsten Funktionen benötigt, für den reicht sicher auch das Gerber Multitool aus.

Multitools im Test: Welches Produkt schneidet am besten ab?
5 (100%) 1 vote